TSGA - Tauchsportgruppe Ahrensburg e. V.
05.10.2019

Letzte Ausfahrt: Dänemark

Gammel Aalbo - September 2019 - Unterwasser Rose - Copyright: Bernd Hirschmann

Copyright: Bernd Hirschmann

Gammel Aalbo - September 2019 - Tauchen unter dem Bootssteg - Copyright: Bernd Hirschmann

Copyright: Bernd Hirschmann

Im TSGA-Terminkalender war das “lange Wochenende” vom Mittwoch, den 24. bis zum Sonntag, den 29. September für eine Vereinsausfahrt rot angestrichen. Als Reiseziel stand “Gammel Ålbo Camping”  am Kleinen Belt in der Nähe von Kolding dahinter.

Vier Taucher hatten sich rechtzeitig zusammengetan und eine lt. Prospekt ‘Luxushütte’ angemietet. Das war für das herbstliche, durchmischte Wetter auch eine gute Entscheidung. Es war teils sonnig, teils grau verhangen mit ein paar Schauern und Lufttemperaturen am Tage um 15°. Die Wassertemperatur lag bei 15 bis 16 Grad - oben und auch in über 30 Metern Tiefe gleich, da stets eine gute Durchmischung erfolgt.

In insgesamt fast 30 Tauchgängen wurde die Unter-Wasser-Welt mit ihrer Flora und Fauna ausgiebig erkundet und teilweise fotografiert. Danach konnten bei der abendlichen Betrachtung der Bilder auf dem Laptop winzige Dinge entdeckt werden, die den Tauchern in der Natur entgangen waren.

Zum Beispiel der Bewuchs von Schneckenhäusern, in denen Einsiedlerkrebse leben. Der weich aussehende Pelz wurde als pflanzlich eingestuft, stellte sich aber in großer Vergrößerung jedoch als Polypenkolonie heraus. Beachtenswert waren Schlamm-, Tang- und Witwenrosen in ihrer einmaligen Farbigkeit.

Das “Entsalzen” unter der warmen Dusche nach jedem Tauchgang war höchster Luxus. Die abendlichen Grillrunden ergänzten diese Herbstausfahrt. Die einhellige Meinung der Aktiven aus der Tauchsportgruppe Ahrensburg e.V.  lief auf eine Wiederholung zu gegebener Zeit hinaus.

Autor: Bernd Hirschmann

Taucher
Apnoe