TSGA - Tauchsportgruppe Ahrensburg e. V.
09.04.2018

TSGA-Tauchsaison ist eröffnet

TSGA Antauchen 2018 - im Wasser
TSGA Antauchen 2018 - nach dem Tauchgang

Die Freigewässer-Tauchsaison hat begonnen: Am Sonntag versammelten sich zwölf Freizeittaucher der Tauchsportgruppe Ahrensburg in Bosau am Großen Plöner See um das erste Mal in diesem Jahr einen gemeinsamen Tauchgang zu starten. Strahlender Sonnenschein und 22° Lufttemperatur waren die besten Voraussetzungen; 4° Wassertemperatur und dazu eine großartige Unterwasser-Sicht von rund 10 Metern waren die (fast) idealen Bedingungen für die Taucher.

Die sechs, die mit einem Trockentauchanzug unterwegs waren, genossen die Unterwasser-Welt bis die Atemluft in ihren Flaschen verbraucht war - für die Nasstaucher (im Neoprenanzug, in den Wasser eindringt) war aufgrund der Wassertemperatur der Tauchgang nach 30 Minuten beendet.

Die TSGA’ler, die nicht mit im Wasser waren, sorgten zwischenzeitlich für einen aktiven Grill, denn “Klönschnack” und eine entsprechende Stärkung nach dem Tauchen gehören zum Antauchen dazu.

Der 2. Vorsitzende, Lukas Otto, überbrachte die Wünsche des Vorstandes für eine interessante und vor allem unfallfreie Tauchsaison 2018. L.O. wünschte allen Tauchern viele erlebnisreiche Tauchgänge in heimischen und in fremdländischen Gewässern. Dazu wurden die schon festgeschriebenen Tauchaktionen zu Pfingsten in Dänemark, die Ausfahrt der TSGA-Jugend zum Bundes-Jugendtreffen des VDST (Verband Deutscher Sporttaucher e.V) an den Helenesee bei Frankfurt/Oder und verschiedene weitere Tauchaktionen besprochen.

Der “Zweite” erinnerte auch an das wöchentliche Training der Tauchsportgruppe Ahrensburg an jedem Freitag Abend zwischen 20 und 22 Uhr im “badlantic” zu dem stets Tauchsport-Interessenten willkommen sind.

Autor: Bernd Hirschmann

Taucher
Apnoe